Infothek Waldkinder - Informationsplattform Naturpädagogik

Waldbrief digital - Rucksack voll real - Dusse im Wald nur genial!

Marius Tschirky liest die Waldbriefe und sagt:

"In den Wald wandern ohne Infothek Waldkinder, ist wie barfuss auf dem Gletscher laufen!
Die Infothek Waldkinder für Frischlinge und für Profis ist wie etwas für Wanderer auf dem Weg zur Arbeit als Naturpädagogen und Naturpädagoginnen, aber auch für interessierte Spaziergänger, die zwischendurch gerne auch mal eine Strecke mit dem Auto zum Ziel fahren.
Ihr bekommt Wegzehrung, Wegweiser und Wandertipps von erfahrenen Profis. Und ihr fühlt euch nicht so alleine auf dem Weg in den Wald - ihr könnt euch auch austauschen und motivieren.
Das Besondere -  gehen müsst ihr immer noch selber - denn Naturpädagogik funktioniert nur, wenn ihr euch selber seid und wisst, wohin ihr wollt und warum ihr gerne wandert.
In den Wald wandern ohne Infothek ist wie barfuss auf dem Gletscher laufen. Man kann es tun - man sollte aber nicht"

Kontaktdaten

Redaktion und Projektleitung

Christoph Lang alias Isegrim Dachs

Nadja Hillgruber alias Elli Eichhorn

 

Infothek - Waldkinder
Buchenweg 6
CH - 8636 Wald ZH
Schweiz

Tel: +41 075 414 15 05 (Sekretariat Feuervogel)
info@infothek-waldkinder.org

www.infothek-waldkinder.org

Mit de Zwärge sinnlich…abtauchen, eintauchen und auftauchen
17 Themen aus der Welt der Naturpädagik warten auf dich...

Schnuppern in der aktuellen Ausgabe erlaubt...

Feuervogel infothek waldkinder informationsplattform naturpädagogik vorschau ausgabe april mai

Vor Ort beim Forum von ERBIBAT

Rückblick, in Ton, Text und Foto

Feuervogel Erbinat Verband Erleben und Bildung zhaw zürich pädagogische hochschule phzh education21 silviva ig spielgruppen planoalto