Infothek Waldkinder - Informationsplattform Naturpädagogik

Waldbrief digital - Rucksack voll real - Dusse im Wald nur genial!

"Die Geheimnisse des Coyote Teaching" mit Gerald Ehegartner am 26./27. Mai

für Pädagog*innen/Leiter*in mit Kindern/Jugendlichen ab Mittelstufe bis inkl. Oberstufe

"Wenn Gräser sprechen können..." am 8./9. September

Es sind alle angesprochen, die das Naturhandwerk mit Gräsern erlernen wollen

 

 

Aktuelle Ausgabe

"Neue Wege gehen, wagen, suchen…"

WeltbeWEGend - WEGbereitend - Auf dem WEG - UmWEGe

13 Impulse aus der Welt der Naturpädagogik warten auf dich...

Landwirtschaftliche Tagung in Dornach

Die Menschheit hat die Wahl, entweder gibt sie der Erde schleunigst wieder das an Zuneigung und Qualität zurück, welcher sie ihr beraubt hat, oder die Menschen verschlucken sich gewaltig an der bitterbösen Pille, die sich selbst eingebrockt haben.

L'asilo nel Bosco - Waldkindergärten in Italien - Interview mit den Impulsgebern

“L’Asilo nel Bosco” ist ein Waldkindergarten (Kindergarten / Vorschule für Zwei- bis Sechsjährige), der dieses Jahr mit der Grundschule “Piccola Polis” (für Sechs- bis Zehnjährige) zusammengefasst wird. Das Projekt wurde von der Naturpädagogik der nordeuropäischen Länder (Deutschland und Skandinavien) und von der Erlebnispädagogik inspiriert.

L'Asilo nel Bosco - Forest Kindergarten in Italy

“L’Asilo nel Bosco” is a kindergarten (kindergarten/pre-school 2-6 years) to which, this year, the primary school (6-10 years) “Piccola Polis” is attached. This project was inspired by the pedagogy of education in nature coming from the north of Europe (Germany and Scandinavia), together with emotional teaching.

"Nature Kids worldwide hand in hand"

Das ist das Motto für den Tag des Internationalen Waldkindergartens am 3.Mai...alle Naturkinder dieser Welt aus der Wald-, Natur- und Wildnispädagogik sind aufgerufen aktiv zu werden. Teile diese Nachricht und mach mit!

Alle Informationen dazu findest du auf der offiziellen Homepage

 

Diese 7 Dinge solltest du über die Infothek Waldkinder wissen

Jahresbericht 2017 der Infothek Waldkinder

 

Unser Blog zum Nachlesen...

Bestellformular

Jahresabo Online-Fachblatt  "Natur-Pur-Impuls"
Preis Fr 120,- / Euro 100,-

Die Waldbrief Aktion "Kennenlern-Paket für 6 Monate" + Bonus
6 Ausgaben + 2 Bonus Ausgaben für 60 Fr/€ - bitte Bestellformular ausfüllen

Ein Grund, die Waldbriefe zu lesen ist -Dein Herzblut für die Naturpädagogik!Sieben weitere Gründe es auch zu tun:

Marius Tschirky liest die Waldbriefe und sagt:

"In den Wald wandern ohne Infothek Waldkinder, ist wie barfuss auf dem Gletscher laufen!
Die Infothek Waldkinder für Frischlinge und für Profis ist wie etwas für Wanderer auf dem Weg zur Arbeit als Naturpädagogen und Naturpädagoginnen, aber auch für interessierte Spaziergänger, die zwischendurch gerne auch mal eine Strecke mit dem Auto zum Ziel fahren."

Renée Herrnkind, Autorin auf Bio Blog, zuletzt Pressesprecherin von Demeter und Chefredakteurin vom Demeter Journal, schrieb:

«Ich finde die Waldbriefe sehr ansprechend, sie sind emotional, persönlich, nachdenklich, kreativ und sinnlich. Die Waldbriefe regen dazu an, die kleinen Dinge wieder zu entdecken und wertzuschätzen.»

Kontaktdaten

Redaktion und Projektleitung

Christoph Lang alias Isegrim Dachs

Nadja Hillgruber alias Elli Eichhorn

 

Infothek - Waldkinder
Buchenweg 6
CH - 8636 Wald ZH
Schweiz

Tel: +41 075 414 15 05 (Sekretariat Feuervogel)
info@infothek-waldkinder.org

www.infothek-waldkinder.org