Adventskalender 2017

Am Ende des Jahres wollen wir auf die Chronik unserer Interviews und Ereignisse die wir dieses Jahr geschrieben haben, zurückblicken. Es waren vielseitige, fachlich fundierte und sehr vielschichtige Gespräche und Anlässe, die wir aus der Welt der Wald-, Natur- und Wildnispädagogik veröffentlicht haben. Fachwissen von Experten, die aus vielen Jahren Naturerfahrung zu erzählen hatten.

Es sind Ideen, Erinnerungen und Neues, für das bei unseren Interviewpartner ihr inneres Feuer brennt. Es inspiriert sie für ihre wertvolle Arbeit und Tun. In unseren Gesprächen öffnen sie sich und geben Einblicke mit wieviel Kopf, Herz und Verstand sie bei ihrer Arbeit dabei sind. Es ist der Nährboden für ihre Kreativität, Haltung und Einstellung, die sie für andere in Praxis umwandeln.

Unsere Beiträge sind wie Kinderbücher, die man mehrmals liest.  Vielleicht entdeckt man erst nach dem zweiten, dritten oder neuenundzigsten Mal lesen, den entscheidenden Hinweis, für sich als praktischen Impuls. Wie eine feine Spürnase schnüffelt man sich durch die Beiträge, um die Fährte aufzuspüren, auf die man schon längst für seine Arbeit mit Menschen in der Natur gewartet hat. Oder vielleicht ist es auch erst der Gesamtüberblick der interessanten Geschichten, der jetzt am Ende des Jahres als roter Faden erkannt wird.

Öffne jeden Tag im Dezember dein Tor in die Welt der Naturpädagogik...

Tipp: Verschenke den Adventskalender an liebe Waldfreunde weiter! Kopiere den Link in deine Mail, SMS, Whatsapp oder teile ihn auf Facebook...die Weihnachtswichtel danken dir!