Übersicht Feuervogel

Das Jahresprogramm mit den Naturprojekten unterteilt in Projektkategorien

  • Weiterbildungsangebote
  • Erlebnis, Handwerk und Rituale
  • Ferienangebote in der Natur

Internetauftritt www.feuervogel.ch

Dusse Verusse Spielgruppe in der Natur

Seit 1996, Pionier in der Schweiz, mit den ersten Waldspielgruppen mit „Dusse Verusse“ mit einem eigenen Qualitätskonzept

8 Regionalgruppen in der Schweiz mit Angeboten für Kinder ab 3 Jahren bis Kindergarteneintritt und Angebote für Kindergarten- und Schulkinder

35 kompetente und naturbegeisterte LeiterInnen begleiten jährlich ca. 180 Kinder in die Natur

Internetauftritt www.dusse-verusse.ch

„Meisterschaft authentischer Naturpädagogik“ Ausbildung / Weiterbildung für die Arbeit mit Menschen in der Natur

Seit über 20 Jahren segelt dieser Lehrgang bereits über die Schweiz und gehört zu den bewährtesten und ältesten Naturpädagogik-Lehrgängen hierzulande.

Die Ausbildung umfasst 20 Kurstage, die in Modulen aufgebaut ist, pro Jahre starten 2 Lehrgänge mit ca. 40 TeilnehmerInnen

Themen und Lernziele sind Naturpädagogik, Leben in der Natur, Pflanzen und Tiere, Didaktik/Methodik, Projektmanagement, Psychologie/Pädagogik, 1.Hilfe bei Kindern, Feuerküche

Internetauftritt: www.meisterschaft-naturpädagogik.ch

„Infothek Waldkinder“ - Die digitale Informationsplattform Naturpädagogik

Im 9. Erscheinungsjahr richtet sich das digitale Fachblatt "Mensch & Natur" mit konkreten Themen nach den Grundlagen der Naturpädagogik an seine Leser

Ob als Waldspielgruppenleiterin, Waldkindergärtnerin, Lehrperson,  Pädagogen und Erwachsenenbildner oder Draussen Familien, alle finden nahrhaftes Wissen

Internetauftritt: www.infothek-waldkinder.org

ERBINAT Wegweiser

Die von der ERBINAT Fachgruppe Kind und Natur erarbeiteten Leitprinzipien gelten für alle naturpädagogischen Aktivitäten mit Kindern bis zum sechsten Altersjahr und sind in die Themenkreise «Wohlbefinden», «Naturbeziehung», «Soziales Lernen», «Mit allen Sinnen spielen», «Bewegungsraum Natur» und «Wagniskompetenz» gegliedert. Sie sind als Orientierungshilfe und Qualitätsmassstab zu verstehen

Internetauftritt www.erbinat.ch

SILVIVA - Draussen unterrichten

Das neue Handbuch bietet eine Fülle von Unterrichtsideen in der Natur und zwar für alle Fachbereiche im 1. und 2. Zyklus der Volksschule. Sämtliche Aktivitäten sind praxiserprobt, sorgfältig beschrieben und Lehrplan 21 relevant.
Das Buch liefert zudem wertvolle Tipps und Tricks und praktische Informationen zum Thema. Es zeigt, welchen grossen Gewinn der Unterricht draussen darstellt – für die Kinder wie auch für die Lehrperson.

Internetauftritt www.silviva.ch