Vielfalt der Krabbeltiere

Eintauchen in den Mikrokosmos unserer einheimischen Insekten

Insekten können Ultraschall erzeugen und Infrarot messen. Sie können explodieren, Fallgruben stellen, Sklaven halten, Pflanzenwachstum steuern und das Verhalten anderer manipulieren. In jedem Ökosystem spielen sie eine der Hauptrollen. Eine fast unglaubliche Zahl von 38‘000 Arten bevölkert Mitteleuropa. Das Miteinander und Gegeneinander dieser Vielfalt hat zu erstaunlich trickreichen Überlebensstrategien und Spezialitäten geführt, mit denen wir uns hauptsächlich befassen.

Auch an das in dieser Grossgruppe nicht einfache Bestimmen von Arten wagen wir uns heran. Wir lernen, die Tiere in Ordnungen und Familien einzuteilen und prägnante Arten direkt zu bestimmen. Wir setzen uns bei theoretischen, praktischen und spielerischen Aktivitäten mit dem Leben der Krabbeltiere auseinander und mit ihrer fundamentalen Rolle beim Erhalt der Biodiversität. Der Kurs richtet sich an alle Interessierten und im besonderen Masse auch an Personen, die in Schulen, Waldeinrichtungen oder als Lagerleiter/innen neugierigen Kindern und Erwachsenen tiefergehend über die Natur am Wegesrand Auskunft geben können möchten.

Insects can generate ultrasound and measure infrared. They can explode, create traps, keep slaves, control plant growth and manipulate the behaviour of others. They play one of the leading roles in every ecosystem. An almost incredible 38,000 species populate Central Europe. The coexistence and opposition of this diversity has led to amazingly tricky survival strategies and specialties that we are mainly concerned with.

We also dare to tackle the task of species identification, which is not easy in this large group. We learn to divide the animals into orders and families and to identify concise species directly. In theoretical, practical and playful activities, we deal with the life of crawling animals and their fundamental role in preserving biodiversity. The course is aimed at all those who are interested and in particular at people who would like to be able to give in-depth information about nature along the way to curious children and adults in schools, forest facilities or as camp leaders.

Video:
DatumEnddatum
08.06.2019 : 9.20 08.06.2019 : 17.30
Ort TeilnehmerInnen
Wald ZH Erwachsene
Anzahl TeilnehmerFreie Plätze
16 13
PreisFamilienpreis ab 2. Kind
130,00
ProjektleiterAnmeldeschluss
Chantal Marty
Thomas Marty
zurück zur Liste